Wie kann ich meine Ehe retten?

Wie kann ich meine Ehe noch retten?Der erste Schritt, um eine Ehe retten zu können, ist die Bewusstmachung der eigenen Bedürfnisse. Denn nur, wenn Sie diese auch selbst kennen und es Ihnen gelingt, sie in Worte zu fassen, kann Ihr Ehepartner darauf eingehen.

Der erste Schritt, um eine Ehe retten zu können, ist die Bewusstmachung der eigenen Bedürfnisse. Denn nur, wenn Sie diese auch selbst kennen und es Ihnen gelingt, sie in Worte zu fassen, kann Ihr Ehepartner darauf eingehen.

Für eine glückliche Beziehung gibt es kein Geheimrezept

Beneiden Sie auch die zufriedenen und rundum glücklich wirkenden Pärchen in Ihrem Freundes- und Familienkreis? Fragen Sie sich häufig, warum Ihnen dies nicht gelingt und es ständig Diskussionen gibt, obwohl Sie sich eigentlich Harmonie wünschen? Die Ursache gescheiterter Beziehungen liegt am Häufigsten in einer kontraproduktiven Streit-und Kommunikationskultur. Zum einen sprechen die Geschlechter schon genetisch bedingt unterschiedliche Sprachen: Frauen verstehen Männer nicht, und Männer verstehen Frauen nicht. Zum anderen sind wir durch unsere Familien und den dortigen Regeln und Mustern in unserer Kommunikation geprägt.

Werden Sie sich Ihrer eigenen Bedürfnisse bewusst!

Das Resultat des Aufeinandertreffens unterschiedlicher und instinktiver Kommunikationsmuster ist das Unverständnis und die fehlende Nachvollziehbarkeit der Vorwürfe des Partners. Der erste Schritt, um die Ehe retten zu können oder den bzw. die Ex zurück zu erobern, ist zunächst die Bewusstmachung der eigenen Bedürfnisse. Denn nur, wenn Sie diese kennen und es Ihnen gelingt, sie in Worte zu fassen, kann Ihr Partner auch darauf eingehen. Anschuldigungen wie z. B. „Du widmest mir viel zu wenig Aufmerksamkeit“ können dann zu Wünschen bzw. Bedürfnissen wie „Ich wünsche mir mehr Zeit mit Dir.“ umformuliert werden. Gegenseitige Vorwürfe führen schnell zu einer nicht aufhaltbaren Eskalationsspirale, das Äußern von Bedürfnissen hingegen ermöglicht eine offene und respektvolle Gesprächsatmosphäre. In dieser wird dann auch die Liebe zwischen zwei Menschen wieder spürbar. Nur wenn Sie wissen, wie Sie glücklich werden können, ermöglichen Sie Ihrem Partner, seinen Anteil dazu beizutragen.

Glückliche Beziehung

Wie ein Coaching die Beziehung retten kann

Gerade, wenn die Fronten bereits verhärtet sind und jeder Lösungsansatz zu neuen Problemen führt, ist es sehr schwierig, eine neue Streit- und Kommunikationskultur in der Beziehung aufzubauen. Ein Beziehungscoaching kann Sie dabei unterstützen, die unterschiedlichen Kommunikationsmuster aufzuzeigen, also die Sprache der Männer bzw. der Frauen verstehen zu lernen. Weiterhin werden Sie dabei unterstützt, die eigenen Grundbedürfnisse zu spüren und gegenüber Ihrem Partner verbal zu äußern. Wenn Sie bereits vor der Frage stehen: „Wie kann ich meine Ehe retten?“ scheuen Sie nicht davor, einen Beziehungscoach hinzuzuziehen, um Ihre oder Ihren Ex zurück zu gewinnen.

 

Uwe Hampel jetzt kostenlos testen. Bitte wählen Sie ein Thema. Eine Mehrfach-Auswahl ist möglich.

Redeangst / Lampenfieber

Beziehung Frau - Mann

Persönliches Wachstum

Angst vor

Gesundheit

Business

Sonstiges

Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten und einen Wunschtermin ein.

Beratungsgespräch telefonisch oder in Barsinghausen, Neue Wiese 7.

Bitte geben Sie das Datum an.

Bitte geben Sie die Uhrzeit an.

  Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Vereinbarung eines Testgesprächs erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Kommunikation mit Uwe Hampel gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@hmp-coaching.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.