Beziehungscoaching – die Geheimnisse erfolgreicher Beziehungen erleben

Beziehungscoaching selbstgemacht.

Ich verrate Ihnen in meinem Beziehungscoaching die Geheimnisse erfolgreicher Beziehungen und warum Liebe die höchste erlebbare Form der Kooperation zwischen Frau und Mann ist.

 

Sie möchten Ihre Beziehung harmonisieren?

 

Sie wissen aber nicht wie das geht und wo genau Sie anfangen sollen?

Möchten Sie aus Ihrer Beziehung eine Traumbeziehung machen?

Ich zeige Ihnen, wie Sie das Schritt für Schritt lernen können. 

Testen Sie mich jetzt kostenlos.

 

Uwe Hampel kostenlos testen

 

Beziehungscoaching: 6 universelle Regeln für eine glückliche Beziehung lernen und anwenden

Für eine glückliche und erfüllte Ehe gibt es taktische und strategische Grundannahmen. Die ersten Annahmen wirken kurzfristig, die zweiten langfristig.

Wenn Sie diese Grundannahmen inhaltlich verändern, verändert sich zwangsläufig die Qualität der Beziehung.

Welche Grundannahmen für Ihre Ehe nützlich sind, können Sie lernen. Und Sie können auch lernen, wie Sie diese Elemente für Ihre Beziehung nutzen können.

Sie wenden das Gelernte natürlich nur an, wenn Sie eine glückliche Ehe führen möchten oder aber Ihre Ehe retten wollen.

Ein Beispiel soll verdeutlichen, was ich meine:

Für das persönliche Wohlbefinden gibt es eine taktische und eine strategische Komponente.

Haben Sie gerade ein schlechtes Gefühl, können Sie sofort etwas dagegen tun. Wandeln Sie Ihr schlechtes Gefühl in ein positives Gefühl um.

Das wäre kurzfristiges, also taktisches Verhalten.

Wenn Sie aber in ganz bestimmten Situationen immer wieder die gleichen negativen Gefühle haben und das sogar ständig vorkommt, dann geht es um strategische Elemente, die dafür verantwortlich sind.

Und solche Elemente können nur langfristig verändert werden.

In Ihrer Beziehung ist es ebenso.

Bei Schwierigkeiten in einer Beziehung gibt taktische und strategische Komponenten, mit denen die Partnerschaft optimiert werden kann.

Hier erfahren Sie mehr über die 6 universellen Regeln für Beziehungen.

Die Methoden erfolgreicher Beziehungen lernen und in der eigenen Partnerschaft sofort anwenden

  • Möchten Sie die Geheimnisse erfolgreicher Beziehungen kennen lernen?
  • Wollen Sie erfahren, „WIE“ Frau und Mann aneinander vorbeireden und wie Sie das in Ihrer Beziehung verhindern können?
  • Möchten Sie als Frau endlich für eine harmonische Beziehung sorgen können?
  • Wollen Sie als Mann Ihre Beziehung meistern?
  • Möchten Sie lernen, wie das andere Geschlecht denkt, fühlt und die Welt sieht?
  • Wollen Sie das Glück in Ihrer aktuellen oder zukünftigen Partnerschaft nicht dem Zufall überlassen?

Gute Neuigkeiten: Es gibt nun endlich eine leicht zu erlernende  Bedienungsanleitung für eine glückliche Partnerschaft

Der wesentliche Grund, warum es so viel Leid in Partnerschaften gibt: Die Geschlechter wissen so gut wie nichts voneinander. Anders ausgedrückt: Frauen wissen nicht, wie Männer ticken und Männer wissen nicht, was sich Frauen wünschen. „Die Geschlechter reden aneinander vorbei, nicht weil sie es bewusst wollen, sondern weil sie die Sprache des anderen Geschlechts nicht verstehen“, sagt eine bekannte Kommunikationstrainerin und Beziehungsexpertin.

Wenn man einen PC mit einem Apple-Computer verbinden möchte, braucht man eine Schnittstelle, damit die beiden miteinander kommunizieren können. Die Daten müssen an der Schnittstelle so aufbereitet werden, damit der jeweils andere Rechner etwas damit anfangen kann.

In Beziehungen gibt es in der Regel eine vergleichbare Schwierigkeit, die es zu lösen gilt: Damit die Kommunikation zwischen dem weiblichen und männlichen Betriebssystem einwandfrei funktioniert, ist eine Schnittstelle nötig. So können die Inhalte in die Sprache des jeweiligen anderen Geschlechts übersetzt werden. Die Schnittstelle sorgt sozusagen dafür, dass Frauen Männer verstehen und Männer Frauen verstehen. Anders ausgedrückt: Die Partner sprechen eine gemeinsame Sprache, die nun beide Seiten verstehen: Es kommt zu einer synchronen Kommunikation zwischen Frau und Mann. Ein Nährboden für Harmonie und Liebe.

Beziehungscoaching für mehr Gelassenheit in der Liebe

Ich zeige Ihnen die Geheimnisse erfolgreicher Partnerschaften. Sie lernen mit der FMMB Methode Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Beziehung „selbst coachen“ können. Mein Insiderwissen können Sie sofort 1:1 umsetzen.

Lernen Sie jetzt das Betriebssystem Frau-Mann kennen und synchronisieren Sie sich mit Ihrem/er Partner/in auf einer neuen Ebene.

Wichtig für Singles: Als Single erhalten Sie Wissen über das jeweilige andere Geschlecht, das Ihnen beim Start in eine neue Beziehung sehr hilfreich sein wird. Garantiert.

 

Uwe Hampel jetzt kostenlos testen.

Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten und einen Wunschtermin ein.

Bitte geben Sie das Datum an.

Bitte geben Sie die Uhrzeit an.

  Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Vereinbarung eines Testgesprächs erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Kommunikation mit Uwe Hampel gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@hmp-coaching.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

4 Kommentare

  1. Arnold Funk

    Hallo!

    Großes Kompliment an Uwe Hampel, der hier richtig etwas Großes auf die Beine gestellt hat. Durch und durch hilfreich und genau auf den Zeitgeist gezielt – Dinge die eben zählen in Zeiten wie diesen. Der Beziehungscoach ist nur ein Teil davon, aber ein wichtiger!

    Vielen Dank an Uwe und das Team für die hervorragende Arbeit!

    Mit besten Grüßen,
    Arnold Funk

  2. Ernst Ahrens

    Eine glückliche Beziehung ist das A und O eines erfolgreichen Berufslebens. Euer Beziehungscoaching trifft da perfekt ins Schwarze!

    Mein Kompliment!

    Alles Gute,
    Ernst

  3. Das Coaching trifft voll ins Schwarze, denn ohne funktionierende Beziehung geht aus meiner Sicht nichts und das Angebot klingt auch fair!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.