Rhetorik und Dialektik – Redegewandtheit, Körpersprache, Überzeugungskraft – Buchempfehlung

Rhetorik & Dialektik: Redegewandtheit, Körpersprache, Überzeugungskunst – Gebundene Ausgabe  – 30. Mai – Autor: Rolf H. Ruhleder

Recht zu haben und Recht zu bekommen, das sind oft zweierlei Dinge. Um der besseren Idee oder dem schlagenden Argument zum Durchbruch zu verhelfen, bedarf es der Überzeugungskunst. Rolf H. Ruhleder zeigt in diesem Klassiker, wie man seinen Erfolg bei Reden, Verhandlungen, Gesprächen und Diskussionen erheblich steigert. Denn durch angewandte Rhetorik, durch geschickten Aufbau seiner Rede und durch die routinierte Kenntnis der menschlichen Reaktionen kann man sich voll auf das Wichtigste konzentrieren: Das Überzeugen von der guten Idee.

Pressestimmen:
„Ruhleder gilt in der Branche als Guru: Der Rhetorik-Startrainer und Lampenfieberspezialist.“ Rheinischer Merkur
„Er ist der teuerste Trainer Deutschlands und gilt auch als der härteste: Rolf H. Ruhleder.“ WirtschaftsWoche
„Für ihn spricht Ehrlichkeit und Humor. Er verspricht die Technik der Rede und weist darauf hin, dass alles nichts nützt, wenn der Inhalt nicht stimmt.“ FOCUS

Der Autor
Rolf H. Ruhleder ist einer der bekanntesten deutschen Rhetoriktrainer sowie Buchautor und gilt als Deutschlands härtester und teuerster Rhetoriktrainer (WirtschaftsWoche). Ruhleder studierte Volks- und Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt, Würzburg und Zürich. Er führt Seminare in den Bereichen Rhetorik, Körpersprache, Dialektik und Verkaufs-rhetorik durch. Mehr als 500.000 Teilnehmer in über 3.500 Seminaren hat er geschult. Er verfasste zahlreiche Fachbücher und Aufsätze zu verschiedenen Themen rund um Rhetorik, Dialektik, Überzeugung und Schlagfertigkeit. Ruhleder ist regelmäßig in TV-Sendungen und auf Live-Events zu sehen. Im November 2008 stand er zusammen mit Bill Clinton, Sabine Christiansen und Henry Maske vor mehr als 10.000 Zuschauern auf der Bühne des ISS Dome in Düsseldorf.

Dieses Buch bei Amazon kaufen.

 

Rhetorik und Dialektik