Schlagwort: rede halten

Wenn Sie eine Rede halten, sollten Sie destruktive Gedanken komplett eliminieren. Sie tragen nicht zu einem Erfolg Ihrer Rede bei. Ganz im Gegenteil verstärken sie Denkblockaden und können im Extremfall zu einem totalen Versagen führen. Wirkliche Sicherheit entsteht erst dann, wenn die eigene Überzeugung vorliegt, eine gute Rede halten zu können. Wer sich selbst nicht überzeugt, wird andere noch weniger überzeugen.

Selbstbewusstsein stärken und frei reden

Es gibt viele Ratschläge und Tipps, wie man sein Auftreten positiv verändern und seine Angst vor einer Rede überwinden kann. Solange man seine eigene Identität nicht bewusst wahrnehmen kann, wirken diese Maßnahmen gekünstelt. Ohne Authentizität erreicht man das genaue Gegenteil von dem, was man beabsichtigt hat: Die eigene Unsicherheit wird nur umso deutlicher. Echte Selbstsicherheit erreichen Sie, wenn Ihnen Ihre Stärken, aber auch Ihre Schwächen bewusst sind und Sie offen dazu stehen können. Selbstbewusstsein heißt, seine Identität zu spüren, anzuerkennen und wertzuschätzen.

Präsentationsangst überwinden – Wieviel Aufmerksamkeit können Sie ertragen?

Die Angst vor Präsentationen entsteht oftmals durch einschränkende Glaubenssätze und selbstbewertende unbewusste Kommunikationsmuster. Diese Denkmuster werden aufdeckt und Sie lernen Ihre Grundpersönlichkeit kennen – das Selbstbewusstsein wird stärker. Solides Fachwissen… Weiterlesen

Souveränes Auftreten – oder die Suche nach dem eigenen Ich

Durch die gezielte Umwandlung von destruktiven Glaubenssätzen können Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken und an sich selbst glauben. Wenn Sie beginnen, Ihr eigenes Ich zu erkennen, werden Sie auch Ihre Ressourcen… Weiterlesen

Redeangst besiegen – eine Frage der eigenen Identität

Die Redeangst besiegen und wirkliche Sicherheit entstehen lassen geht erst dann, wenn die eigene Überzeugung vorliegt, einen guten Vortrag halten zu können. Wer sich selbst nicht überzeugt, wird andere noch… Weiterlesen

Selbstsicheres Auftreten kann man lernen

Es gibt viele Ratschläge für selbstsicheres Auftreten und eine Menge Tipps, wie man seine Angst vor Vorträgen überwinden kann. Die meisten davon sind wertlos. Denn solange man selbst nicht von… Weiterlesen

Genießen Sie Ihre Vorträge und Präsentationen

Vorträge und Präsentationen dürfen selbstverständlich auch Spaß machen. Wenn man seine Ressourcen aktiviert und sich seiner Identität bewusst ist, werden Verstand, Gefühl und Verhalten synchronisiert. Der Wecker klingelt und holt… Weiterlesen

Angst vor Präsentationen überwinden

Redeangst und Lampenfieber – Wie Sie Ihre Angst vor Präsentationen überwinden können Viele kennen das beklemmende Gefühl, das einen beschleicht, wenn man vor anderen Menschen reden soll. Man beginnt zu… Weiterlesen

Angst vor dem freien Sprechen überwinden – Buchempfehlung

Perfekte Reden halten: Wie Sie Ihre Angst vor dem freien Sprechen überwinden – für überzeugende Präsentationen und lebhafte Vorträge.  Taschenbuch – 4. Juli 2015 – von Alexander Rau (Autor) Erfahren… Weiterlesen

Lampenfieber überwinden – Tipps für Ihre Präsentation oder Ihren Auftritt

Egal, ob Musiker, Schauspieler, Politiker, Vorstandsmitglied oder auch bei Prüfungen – die meisten Leute, die vor Publikum auftreten kennen es: das Lampenfieber. Es kann sich auf sehr unterschiedliche Arten äußern,… Weiterlesen

Frei vor Publikum sprechen und sich selbst bewusst sein

Bei vielen Menschen ruft bereits der Gedanke, frei vor einem Publikum präsentieren zu müssen, Angstzustände und Lampenfieber hervor. Dies äußert sich in verschiedensten Symptomen und reicht von Übelkeit bis hin… Weiterlesen