Wie kann man Frauen glücklich machen?

Frauen glücklich machen ist leichter als Mann denktFrauen glücklich machen - aber wie? Männer und Frauen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Eine Frau wünscht sich Aufmerksamkeit und emotionale Nähe.

Frauen verstehen lernen – leichter als Mann denkt

In vielen Coachinggesprächen äußern Frauen, dass sie sich von ihren Partnern nicht „gesehen“ fühlen. Sie wünschen sich mehr Aufmerksamkeit, möchten als Frau wahrgenommen werden und sind mit der Beziehung unglücklich. Männer verstehen dann häufig nicht, was eigentlich gemeint ist. Sie sind ratlos, denken, sie kümmern sich doch permanent um alles und können das Drama nicht nachvollziehen. Welche Bedürfnisse haben Frauen wirklich? Was meinen sie damit, wenn sie sagen, dass sie sich nicht gesehen fühlen? Wie kann man(n) Frauen glücklich machen?

Die versteckten Bedürfnisse hinter banalen Diskussionen erkennen

Gerade in langjährigen Paarbeziehungen, in denen die Liebe das Verliebtsein abgelöst hat, droht die Gefahr, dass der Alltag und die Routine die glückliche Beziehung bedroht. Die langen Gespräche bei einem gemütlichen Glas Wein sind die Ausnahme, die Kommunikation dreht sich stattdessen um Pflichtaufgaben und die Frage, was morgen gekocht wird. Diese Routine muss nicht per se schlecht sein! Wenn der Partner ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens geworden ist, empfinden dies viele Paare als eine große Bereicherung. Gerade Männer genießen es sehr: Solange alles beim Alten ist und „rund läuft“, sehen sie keinen Veränderungsbedarf.

Doch Männer und Frauen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Eine Frau wünscht sich von ihrem Partner Aufmerksamkeit. Sie sucht die emotionale Nähe und den Austausch, sucht durch Kommunikation die Bestätigung, dass alles in Ordnung ist. Eine Frau braucht ein Feedback, sie benötigt Sicherheit und das Gefühl, dass er permanent für sie präsent ist. Sie möchte ein Teil seines Lebens sein, das „Wir-Gefühl“ spüren und in sein Leben einbezogen werden. Am Wichtigsten ist ihr, dass ihr Partner ihre Bedürfnisse versteht, Ernst nimmt und er alles versucht, diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Diese in jeder Frau innewohnenden Wünsche werden in unserer heutigen Zeit schnell und fälschlicherweise als eine Schwäche verstanden. Viele Frauen verstecken sie daher, können oder wollen ihre Emotionen nicht offen legen, um sich nicht verletzbar zu machen. Stattdessen drehen sich Diskussionen um Oberflächlichkeiten und banale Sachverhalte. Nur wenn Sie verstehen, welche Wünsche und Bedürfnisse sich dahinter verbergen, können Sie Lösungswege finden und Ihre Beziehung retten.

Beziehungscoaching als Lösungsweg

Drehen sich die Diskussionen im Kreis, schaffen Sie es nicht, Ihre Partnerin und ihre Wünsche zu verstehen, bietet sich ein Coaching an. Festgefahrene Situation werden in eine lösungsorientierte Richtung gelenkt und in einer respektvollen, von Wertschätzung geprägten Atmosphäre, angegangen. Mit einem erfahrenen Beziehungscoach lernen Männer die Frauen verstehen und erfahren, wie sie Frauen glücklich machen können. Egal ob Sie Ihre Ehe retten möchten oder Ihre Ex zurück gewinnen wollen: Nutzen Sie die Chance für ein kostenloses Informationsgespräch.

Uwe Hampel jetzt kostenlos testen.

Bitte wählen Sie ein Thema. Eine Mehrfach-Auswahl ist möglich.

Redeangst / Lampenfieber

Beziehung Frau - Mann

Persönliches Wachstum

Angst vor

Gesundheit

Business

Sonstiges

Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten und einen Wunschtermin ein.

Beratungsgespräch telefonisch oder in Barsinghausen, Neue Wiese 7.

Bitte geben Sie das Datum an.

Bitte geben Sie die Uhrzeit an.

Ich werde Ihren Terminwunsch so schnell wie möglich per E-Mail bestätigen. Ihr Wunschtermin ist erst nach meiner Bestätigung für uns verbindlich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.